Casinofilme

Die besten Casinofilme

Showgirls (1996)

Im Jahre 1996 hat Regisseur Paul Verhoevens schon für einen Aufschrei gesorgt und mit Basic Instinkt einen echten Skandalfilm auf den Markt gebracht. Mit Showgirls scheint es fast so, als hätte er vorgehabt, die US-Zensoren nochmals zu duellieren. Es handelt sich um einen erotischen und zynischen Einblick hinter die Kulissen der stets funkelnden Glitzerwelt von Las Vegas. Schnell wird dem Zuschauer klar, dass auch in Las Vegas nicht unbedingt alles Gold ist, was glänzt.

Elizabeth Berkley spielt Nomi, eine Herumtreiberin, die irgendwann einmal in Las Vegas landet und auf der Flucht vor Ihrer Vergangenheit als Stripperin zu arbeiten beginnt. Die junge, hübsche und attraktive Frau landet im Cheetah Club, wo sie vorwiegend als Striptease-Tänzerin auf der Bühne aktiv ist. Doch das war es noch nicht, denn sie wird außerdem dazu gezwungen, in den Hinterzimmern zu arbeiten. Dort bietet sie den Kunden eine „Lapdance“ an. Die Grenze zur Prostitution ist fließend und das entspricht so gar nicht dem, was sich Nomi vorgestellt hat. Die Glamour-Metropole zeigt sich gnädig und es öffnen sich Türen, die zuvor verschlossen waren. Sie schafft es tatsächlich, sich ein Engagement im weltweit bekannten Stardust-Hotel zu ergattern. Es scheint, als würde ihr Traum endlich wahrwerden, doch die naive Tänzerin wird bald eines besseren belehrt. Sie ist umgeben von Neid, Missgunst, Gewalt und Intrigen. Entweder sie schafft es, oder sie geht unter – doch Nomi will nicht aufgeben und wäre durchaus bereit, so manchen Preis zu zahlen.

Showgirls ist zwar ein Klassiker, doch ob er denn ein Meisterwerk ist, sei dahingestellt. Nicht umsonst war Elizabeth Berkley auf eine zweite Chance angewiesen, um sich als Schauspielerin zu beweisen. Der Film wurde mit sieben goldenen Himbeeren ausgezeichnet. Eine davon gab es sogar für den schlechtesten Film des Jahres. Es bleibt also eine Frage des eigenen Geschmacks, ob Showgirls beim Zuschauer punktet, oder eher nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Casinofilme © 2014